Digitalförderung für Schleswig-Holstein

Was wird gefördert?

Was konkret gefördert wird, ist von den einzelnen Programmbedingungen abhängig.

Das Expertenteam vom bavaria-deminimis GmbH unterstützt Sie dabei. Wir finden gemeinsam ein genehmigungsfähiges Projekt und formulieren entsprechend die Förderanträge.

Bitte beachten Sie: Manche Fördertöpfe sind bereits nach wenigen Wochen leer. Rufen Sie uns an vor Ihrem Projektstart an. 

  • Produkte digital verbessern, integrieren, vernetzen
  • Produktentwicklung IT-gestützt umsetzen
  • Auftragsabwicklung durchgängig digitalisieren
  • Prozessautomatisierung
  • Standardsoftware anpassen und in Firmen-IT übertragen
  • ListenelementEinführung von ISMS (Zertifikat), Programmierarbeiten für bessere IT-Sicherheit

Aktuelle Förderprogramme in Ihrem Bundesland:

  • Schleswig-Holstein hat kein eigenes Förderprogram zur Digitalisierung.

Sie benötigen Hilfe bei Ihren Anträge und wollen nicht auf Ihnen zustehende Fördergelder verzichten?

Treten Sie gerne mit uns in Kontakt. Die Erstberatung ist für Sie kostenlos.